Telefon:

+49 7303 9699-0

Email:

kontakt@weiss-kunststoff.de
Wir stellen uns vor:

Weiss Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG

Seit 1946 prägt das Familienunternehmen Weiss Kunststoffverarbeitung die Welt des Spritzgusses und Formenbau, wobei wir höchste Präzision und Qualität bieten. Mit Sitz in Illertissen und Ungarn agieren wir sowohl auf internationaler als auch regionaler Ebene, um erstklassige Spritzgusslösungen anzubieten. Entdecken Sie bei uns die Perfektion des Kunststoffes – Spritzguss in Höchstform seit über 75 Jahren.

Besuchen Sie uns auf der Messe vor unserer Haustür

Wir sind auch dieses Jahr wieder auf der KPA in Ulm

Wir freuen uns, Sie darüber zu informieren, dass unser Unternehmen auch in diesem Jahr auf der Kunststoff Produkte Aktuell (KPA) Messe in Ulm vertreten sein wird. Unser Hauptziel ist es, neue Verbindungen zu knüpfen und bestehende Kontakte weiter zu vertiefen. 

Wir schätzen die Gelegenheit, mit unseren Besuchern in den Dialog zu treten und freuen uns auf interessante Gespräche. 

Auf ein baldiges Wiedersehen auf der KPA in Ulm!

 

 

 

 

  • Wir suchen Verstärkung!

    Entdecke spannende Karrieremöglichkeiten bei uns! Wir suchen talentierte und motivierte Menschen die gemeinsam mit uns wachsen wollen.

  • Dein Start in die Arbeitswelt

    Deine Zukunft beginnt hier! Entdecke vielfältige Ausbildungen und starte deine Erfolgsreise mit uns.

  • Messe und mehr

    Wir sind persönlich für Sie auf Fachmessen und Ausbildungsevents unterwegs. Entdecken Sie mit uns die Welt des Spritzgusses, knüpfen Sie wertvolle Kontakte oder erfahren Sie mehr über Ihre Karrierechancen.

    Besuchen Sie uns auf folgenden Messen.

  • WEISS Ungarn

    Wir freuen uns, Ihnen unsere Tochtergesellschaft in Györ, Ungarn, vorstellen zu dürfen - ein bedeutender Schritt auf unserem Weg zur Internationalisierung.

Unsere wichtigsten Themen im Überblick

  • Unser Ziel: Gemeinsam die Prozesskette beherrschen

    Unser vorrangiges Ziel ist es, Sie durch unsere engagierten Projektingenieure von Anfang an zu unterstützen. Mit höchster Priorität führen wir gemeinsame Analysen Ihrer Aufgabenstellungen durch, um in der Konstruktionsphase Bauteile zu optimieren, Funktionalitäten zu verbessern und Produktionskosten zu senken, damit aus Ihrer Idee ein serienfähiges Produkt wird.

    Dank unseres internen Formenbaues und Betriebsmittelentwicklung unterstützen wir Sie dabei, aus Ihrer Idee ein maßgeschneidertes Serienprodukt zu formen.

    Vertrauen Sie auf WEISS, um Ihre Projekte effizient und erfolgreich von der Konzeption bis zur Realisierung zu begleiten.

  • Unser Versprechen: Qualität nach höchstem Maßstab

    Viele Spritzgussteile, die Weiss fertigt, müssen als Sicherheitsbauteile höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen. Auf solche Maßstäbe ist unser Qualitätsmanagement eingerichtet. Die selbst entwickelten Prüfeinrichtungen nutzen z.B. integrierte Bildverarbeitungssysteme, um die Position von Einlegeteilen zu überprüfen. Einzelne Chargen der Spritzgussteile werden umfassend geprüft. Die gemessenen Werte aller Einzelteile werden in die QM-Software übernommen und anhand Ihrer Grenzwerte fertigungsübergreifend kontrolliert.

  • Unsere Vision: Bereit für die Zukunft

    Mit unserem neuen Werk in Ungarn können wir den Herausforderungen internationaler Märkte noch besser gerecht werden. Durch diesen Expansionsschritt und der Konzentration auf anspruchsvolle Spritzgussteile in Verbindung mit dem Konzept der technischen Kundenberatung sind wir für zukünftige Herausforderungen bestens positioniert.

Weiss in Zahlen

  • 59.000 Grundfläche in m²
  • 18.300 Produktionsfläche in m²
  • 92 Spritzgussmaschinen
  • 2 Standorte
  • 250 zufriedene Kunden
  • 300 Mitarbeiterzahl
  • 16 Durchschnittliche Betriebszugehörigkeit in Jahren
  • 12 Auszubildende
  • 3.000.000 kg Material Jahresverbrauch
  • 675.000 täglich produzierte Teile
  • 33 Materialtrocknungssilos
  • 4 Außensilos für je 20 t Material

Datenschutz-Einstellungen

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies die die Ihnen Services ermöglichen, die von externen Anbietern angeboten werden, wie z.B. YouTube oder Google Maps. Rechtsgrundlage ist hier Art. 6 DSGVO (1) a.

Sie können hier der anonymisierten Erfassung Ihres Nutzerverhaltens durch MATOMO widersprechen. Zu diesem Zweck speichern wir einen Cookie auf Ihrem Computer, um diese Entscheidung auch bei späteren Besuche zu respektieren.

Bitte beachten Sie, dass abhängig Ihrer Einstellungen einige Funktionen ggf. nicht zur Verfügung stehen.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Matomo-Einstellungen

Achtung: Beim Widerspruch des Trackings wird ein Matomo Deaktivierungs-Cookie gesetzt, der sich Ihren Widerspruch merkt.